Feierkunst: Leuchtende Augen statt hohler Rituale




Wie Sie mit klaren Zielen budgetbewusst feiern

BildHamburg, 07.09.2017: Was macht eine unvergessliche Feier aus? Braucht es dafür ein fünfgängiges Menü, eine ausgefallene Location und prominente Künstler? Oder ist es nicht viel wichtiger, dass sich die Gastgeber authentisch und sympathisch präsentieren und die Gäste sich miteinander wohlfühlen? Showmeister und Feiercoach Tobias Bücklein weiß, worauf es wirklich ankommt. In seinem Buch “Feierkunst: Leuchtende Augen statt hohler Rituale” verrät er, wie man budgetbewusst eine Feier gestaltet, an die sich die Gäste noch lange positiv erinnern. Das Werk erscheint heute im Hamburger Kreutzfeldt digital Verlag.

Seine jahrzehntelange Erfahrung auf und hinter der Bühne hat Tobias Bücklein gezeigt: Gerade im Businessbereich wird beim Feiern schnell mal ein fünfstelliger Betrag verbrannt, weil der Mut zur Individualität fehlt. Denn auch mit dem kostspieligsten Rahmenprogramm geraten Veranstaltungen schnell in Vergessenheit, wenn sie ansonsten nur austauschbare, hohle Rituale bieten.

Dieses Buch zeigt, wie eine Feier gelingt: von der inhaltlichen Grundkonzeption über die kluge Planung der Gästeliste bis hin zu erprobten Techniken und Tipps für eine gelungene Bühnenpräsentation und den eigenen Auftritt.

Wann ist das Publikum gelangweilt? Und wann leuchten die Augen? Die Weichen werden gestellt, lange bevor die Organisation eines Festes beginnt. Der Autor hilft dem Leser Schritt für Schritt dabei, Antworten auf die entscheidenden Fragen zu finden:

o Warum und für wen feiere ich eigentlich?
o Wie werde ich den Bedürfnissen meiner Gäste gerecht?
o Nicht zuletzt: Wie fühle ich mich als Gastgeber selbst auf der Bühne wohl?

“Unternehmergeist und Streben nach Sinn vereint Tobias Bücklein eindrucksvoll in diesem Buch”, so Götz W. Werner, Gründer und Aufsichtsrat von dm-drogerie markt. Das Werk ist eine Inspirationsquelle für alle, die eine Feier planen, vorbereiten oder organisieren möchten.

Neben Denkanstößen, fundiertem Wissen und zahlreichen Praxis-Tipps hilft die Lektüre, das Budget an den richtigen Stellen einzusetzen und kostspielige Fehler zu vermeiden – unabhängig davon, ob es sich um ein Firmenfest oder eine private Feier handelt. Anlässe, bei denen Menschen gemeinsam feiern wollen, gibt es schließlich viele.

Feierkunst: Leuchtende Augen statt hohler Rituale
Wie Sie mit klaren Zielen budgetbewusst feiern
Print-Ausgabe: 39,90 EUR ISBN 978-3-86623-584-7
eBook: 31,99 EUR ISBN 978-3-86623-585-4 (EPUB), 978-3-86623-586-1 (Mobipocket)
Rezensionsexemplare für Journalisten sind auf Anfrage beim Verlag erhältlich.

Über den Autor

Tobias Bücklein liebt das Feiern. Der studierte Musiker ist mit Leidenschaft Moderator, Künstler und Unternehmer. Neben zahlreichen Auftragsarbeiten produziert und moderiert er Shows für Bühne und TV, darunter seit 2014 auf der Insel Mainau die Portraitshow “inselDENKER” mit prominenten Gästen.

Als Experte in Sachen Feierkunst ist Bücklein ein gefragter Berater und Präsentator. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt dabei auf Veranstaltungen von mittelständischen Unter-nehmen, Kommunen und Verbänden.

Der Feiercoach hilft seinen Kunden gezielt dabei, ihre eigenen Feste so zu konzipieren, dass sie den Gästen positiv in Erinnerung bleiben. Seine Überzeugung: Entscheidend ist dafür nicht die Höhe des Budgets, sondern eine kluge und individuelle Planung, die bereits mit der Frage nach dem “Warum” und der Auswahl der Gäste beginnt.

Der Autor steht für individuelle Interviews zur Verfügung.
Entsprechende Anfragen richten Sie gern an den Verlag.

Verlag und Pressekontakt
Kreutzfeldt digital, Eimsbütteler Chaussee 84, 20259 Hamburg
Tel. 040-80 600 524
info@kreutzfeldt.de




Über:

Kreutzfeldt digital GbR
Frau Nina Kreutzfeldt
Eimsbütteler Chaussee 84
20259 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-80 600 525
web ..: http://www.kreutzfeldt.de
email : hk@kreutzfeldt.de

Pressekontakt:

Kreutzfeldt digital GbR
Herr Hans Kreutzfeldt
Eimsbütteler Chaussee 84
20259 Hamburg

fon ..: 040-80 600 525
web ..: http://www.kreutzfeldt.de
email : hk@kreutzfeldt.de


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.
X